Das "Chörle"an der Konstanzer Kirche

Wer hat Lust, mitzusingen?
 
Jeder ist im "Chörle" willkommen.

Bitte meldet Euch bei Eberhard Kübler, Tel. 07156 5514
oder Andreas Gräsle, Tel. 07156 4379971

„Singen macht Spaß“, so das Motto des Chörle an der Konstanzer Kirche unter der Leitung von Kantor Andreas Gräsle. Dass Singen wirkliche Freude bereitet, das Zusammenleben stärkt und Gemeinschaft bildet, wollen die Sängerinnen und Sänger immer wieder aufs Neue erlebbar machen.

Zusammen mit Pianist Tobias Reinsch realisierte das muntere Chörle bereits mehrerer Projekte, zum einen die Aufführung der „Modern Mass Glorify God“ von Tobias Reinsch in der Konstanzer Kirche, zum anderen einen Auftritt bei der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn.  Die drei Chorlieder „In Gottes Hand“, erschienen beim Strube-Verlag, widmete er darauf hin dem Singen und Musizieren an der Konstanzer Kirche in Ditzingen.

Ebenfalls im letzten Jahr sang der Chor zusammen mit dem Gospelchor „Joy of Voices“ aus Korntal die Luther-Messe von Michael Schütz, die er anlässlich des Lutherjahres 2017 für Soli, Chor Streichorchester und Band komponierte.  Im Februar 2020 gestaltete das Chörle das Vorprogramm beim Konzert des LAKI-PopChors in der Konstanzer Kirche.